Was ist die VRTirOne-Lösung?

VR TierOne ist eine therapeutische Geschichte, die dem Patienten mithilfe der neuesten Technologie – Virtual Reality – vermittelt wird.

Es besteht aus acht Therapiesitzungen mit einer Dauer von jeweils etwa 20Protokoll.

Wie können wir in die Welt der virtuellen Realität eintreten?Dazu müssen wir unsere Lösung verwenden:

VR TierOne, es besteht aus einem speziellen VR-Helm (VR-Headset), der nach dem Aufsetzen ein dreidimensionales (3D) Bild anzeigt, auf dem wir keine Elemente der Außenwelt sehen.

Wie genau funktioniert VR TierOne?VR TierOne führt den Patienten in einen speziell geschaffenen virtuellen Raum und bietet starke positive therapeutische Vorschläge,

die die Stimmung des Patienten verbessern und die Angst verringern, die Hoffnung auf Verbesserung erhöhen und die Motivation zur Rehabilitation stärken.

Woraus besteht die therapeutische Lösung VR TierOne?

Das von uns entwickelte VR TierOne besteht aus zwei Teilen: einem medizinischen

VR-Gerät und einem Therapiezyklus – der Therapiezyklus wurde auf das Gerät hochgeladen.

Ist die Installation des VR TierOne-Geräts kompliziert?

Das Gerät ist in einem „Plug and Play“

-System konzipiert, sodass Sie es nach dem Anschließen mit nur einer Taste starten können.

Das Gerät muss nicht kalibriert werden. Es dauert einige Minuten, um zu lernen,

wie man es benutzt – wir haben es so gestaltet, dass es sehr einfach zu bedienen ist.

Wurde die therapeutische Lösung VR TierOne wissenschaftlich getestet?

Ja. Das Gerät wurde erfolgreich getestet und hat sich als wirksam erwiesen.

Darüber hinaus ist VR TierOne ein medizinisches Gerät.

Details zur wissenschaftlichen Forschung finden Sie auf der Registerkarte FORSCHUNG auf dieser Website.

Wie können Sie lernen, das VR TierOne-Portal zu verwenden?

Das Set enthält eine Bedienungsanleitung.

Er erklärt Schritt für Schritt, wie das VR TierOne-Gerät bedient wird.

Die Bedienung ist intuitiv. Der Start einer therapeutischen Sitzung für den Patienten erfolgt über eine Touch-Benutzeroberfläche. Unsere Mitarbeiter führen nach dem Kauf des Geräts Schulungen durch.

Wenn Sie ein Patient sind, der die VR TierOne-Therapie nutzen möchte, müssen Sie sich um nichts kümmern – das medizinische Personal beginnt eine therapeutische Sitzung für Sie.

Ist das VR TierOne-Gerät schwer zu bedienen?

Geräteschnittstelle ist äußerst übersichtlich und intuitiv.

Selbst Menschen ohne Erfahrung im Umgang mit medizinischen Geräten und Computern haben keine Probleme damit.

Das Gerät wird mit einer einzigen Taste gestartet und gestoppt.

Wie sieht die Schnittstelle des VR TierOne-Geräts aus?

Touch-Benutzeroberfläche, Beispielbildschirm:

Wo kann das VR TierOne-Therapiegerät gekauft werden?

Wir sind Hersteller von VR TierOne-Lösungen.

Sie können das Gerät bei uns kaufen. Sie müssen uns lediglich Ihre Daten hinterlassen,

indem Sie das Kontaktformular auf der Kontaktseite ausfüllen.

Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen und einen geeigneten Präsentationstermin vereinbaren.

Wir können Ihnen das Gerät auch über eine Online-Videopräsentation vorstellen.

Was kostet das VR TierOne-Gerät?

Der Bruttopreis beträgt 85.000 PLN.

Was ist die Garantiezeit für das VR TierOne-Gerät?

Die Garantiezeit beträgt 12 Monate.

Kann die Garantie verlängert werden?

Die Garantiezeit kann gegen eine zusätzliche Gebühr von 5.000 PLN brutto

um weitere 12 Monate verlängert werden.

Denken Sie daran, die Garantie 6 Monate vor Ablauf

der aktuellen Garantie zu verlängern.

Welche Medien sollten bereitgestellt werden, damit das Gerät funktioniert?

Das VR TierOne-Gerät benötigt Zugang zu Elektrizität (115-230 V, 50-60 Hz) und optional Internetzugang

(Ethernet-RJ-45-Kabelverbindung).

In wie vielen Sprachen ist das Handbuch verfügbar?

Das Gerät wird mit einer Anleitung

in drei Sprachen geliefert: Englisch, Deutsch und Polnisch.

Wie viel wiegt das VR TierOne-Gerät?

Das VR TierOne-Gerät wiegt 35 kg.

Liefert das Gerät Ton?

Ja. Dank VR-Helmen erhält der Patient visuelle Reize mit Hilfe einer Schutzbrille,

akustische Reize – räumlicher Klang mit Hilfe von Kopfhörern.

Dank der Einbeziehung beider Sinne ist der Patient leichter dem Phänomen

des vollständigen Eintauchens ausgesetzt.

Wie groß sollte der Raum sein, um das VR TierOne-Gerät frei darin zu installieren?

Die Mindestanforderungen für den Raum sind: Höhe 2,5 m, Breite 4 m, Länge 4 m.

Welche Beziehung besteht zwischen der virtuellen Realität und dem Rehabilitationsprozess?

Die Forschung ergab, dass es vorteilhaft wäre, den Patienten in einen Zustand der Entspannung und Motivation zu versetzen,

der die Beseitigung von Rehabilitationsbarrieren ermöglicht, da die Rehabilitation in den ersten drei Monaten nach einer Verletzung (z. B. Hirnverletzung oder bei Menschen mit kardiologischen Problemen) erfolgt.

ist entscheidend für die Wiederherstellung so viel Gesundheit wie möglich.

Es wurde festgestellt, dass die Erickson-Therapie (die von der VR TierOne-Lösung verwendet wird) auch dazu beiträgt, den mentalen Zustand des Therapieteilnehmers zu verbessern.

Es gibt einen Nischenbereich, in dem Rehabilitationssysteme von der Nutzung der virtuellen Realität profitieren können. Dementsprechend besteht ein Bedarf an Methoden und Systemen zur Rehabilitation unter Verwendung von Virtual Reality (VR).

Warum hilft die therapeutische Lösung VR TierOne?

Mit der Virtual Reality-Technologie können Sie den Patienten vollständig von der Realität (einschließlich der Krankenhausrealität) lösen,

die an sich oft depressiv ist, und ihn in eine Welt voller Farben, Freude und Hoffnung entführen, die eine heilende Wirkung auf seine Psyche hat und die Mechanismen von stimuliert Plastizität des Gehirns.

Während des Therapiezyklus wird der Patient durch die immersive Welt der VR zusammen mit präzisen therapeutischen Texten positiv stimuliert.

Wie genau und wie funktioniert die therapeutische Geschichte von VR TierOne?

Immer wenn eine Lebensgefahr besteht, werden die psychologischen Abwehrmechanismen geschwächt, weshalb eine Person sehr anfällig für Vorschläge ist.

Ohne geeignete therapeutische Vorbereitung kann es vorkommen, dass der Patient eine Reihe negativer Vorschläge erhält, die seinen Geisteszustand stark beeinflussen.

Die therapeutische Geschichte von VR TierOne bietet starke positive therapeutische Vorschläge, die die Stimmung des Patienten verbessern und das Angstniveau verringern, die Hoffnung auf Verbesserung erhöhen und die Motivation zur Rehabilitation stärken.

Ist die Therapie bewiesen und sicher?

Das VR TierOne-Gerät ist ein medizinisches Gerät. Es ist völlig sicher, was durch wissenschaftliche Forschung bestätigt wurde. Eine Risikoanalyse wurde ebenfalls durchgeführt.

Die Therapie mit dem VR TierOne-Gerät ist eine wegweisende Lösung, die von einem speziell ausgewählten Team von Fachleuten über mehrere Jahre hinweg entwickelt wurde.

Wie sieht der virtuelle Raum aus, in dem sich der Patient während der Therapie aufhält?

Der virtuelle Raum ist der Wiedergeburtsgarten, den wir geschaffen haben.

Was sollte der Patient wissen, bevor er VR TierOne verwendet?

Informieren Sie den Patienten über den Realismus der VR-Umgebung (Virtual Reality).

Der Patient sollte wissen, dass er während der Therapie von der Außenwelt abgeschnitten ist und dass seine Aufgabe darin besteht,

in die geschaffene virtuelle Welt einzutauchen.

Die Wirksamkeit von Therapiesitzungen hängt davon ab,

ob der Patient den Vorschlägen des Lehrers entspricht und einfache Aufgaben ausführt, die während der Therapie auftreten.

Ist es sicher, in der virtuellen Realität zu bleiben?

Indem Sie unseren Empfehlungen folgen: Wir sind sicher.

Wie genau sieht die VR TierOne-Therapie aus?

Die Therapie wird unter Aufsicht von geschultem Personal (häufig einem Therapeuten) durchgeführt.

Während der therapeutischen Sitzung trägt der Patient einen VR-Helm mit Kopfhörern –

er hält einen Controller in der Hand.

Der Patient zieht in die virtuelle Welt und ist dort nicht allein.

Befolgen Sie die Anweisungen eines virtuellen Therapeuten.

Die Therapie dauert bis zu 20 Minuten.

Wie soll ich mich auf eine Therapiesitzung vorbereiten?

Versuchen Sie, erfrischt zur Therapie zu kommen.

Die Therapie erfordert keine spezielle Vorbereitung,

aber für Ihren Komfort tragen Sie ein lockeres Kleid und eine Frisur.

Hochgestecktes Haar kann das Aufsetzen Ihrer VR-Brille erschweren.

Was sind die Indikationen für die Verwendung der VR TierOne-Lösung?

Indikationen für eine Therapie sind Depressionen, Angstzustände, geringe Motivation, Apathie,

Traurigkeit, mangelnde Motivation, psychophysische Erschöpfung,

Konzentrationsschwäche, Aufmerksamkeitsstörungen, Schmerzen,

Depressionen bei somatischen Erkrankungen wie COVID-19,

Herzinfarkt oder Schlaganfall.

Was sind die Kontraindikationen für die VR TierOne-Therapie?

Eine Kontraindikation für die Verwendung des VR TierOne-Portals sind Epilepsie,

Schizophrenie und andere produktive Symptome,

der Zustand nach einer Kataraktoperation oder einer anderen Augenoperation.

Bei Personen mit Herzschrittmachern oder anderen implantierten medizinischen Geräten darf

der Benutzer das Gerät erst nach Rücksprache mit einem Arzt oder dem Hersteller

des medizinischen Geräts verwenden.

Kann ein Patient, der eine Korrekturbrille trägt, eine virtuelle Therapie verwenden?

Ja, der Patient kann den VR-Helm mit seiner Korrekturbrille verwenden –

der VR-Helm wurde so konzipiert, dass die Brillengestelle hineinpassen.

Ich bin im Rollstuhl. Kann ich die VR TierOne-Therapie anwenden?

Ja, das Bewegen im Rollstuhl ist kein Hindernis,

da die VR TierOne-Therapie in sitzender Position durchgeführt wird.

Kann sich der Patient während der VR TierOne-Therapie sicher fühlen?

Alle Nachrichten, Bilder und Töne des Lehrers sind für den Therapieteilnehmer völlig sicher.

Die virtuelle therapeutische Welt wurde von Fachleuten so gestaltet, dass sie keine Nebenwirkungen mit sich bringt,

die Verwendung von VR-Lösungen. Während der therapeutischen Sitzung interagiert

der Bediener nicht mit dem Patienten – die gesamte Sitzung und

der Verlauf der Aufgabe werden vom Lehrer in Virtual Reality (VR) gesteuert.

Wenn der Patient störende Phänomene beobachtet, sollte

er den Bediener ruhig darüber informieren und auf Hilfe warten

– nicht vom Stuhl / Wagen aufstehen und die Schutzbrille nicht abrupt abnehmen.

Wir laden Sie zu der Online-Präsentation in deutscher Sprache ab Mai ein, die in polnischer und englischer Sprache verfügbar ist. Bewerbungen werden über das Kontaktformular des Geschäfts entgegengenommen. Grüße Fundacjaseniorplusorg.pl und echtkrauter.com Wir laden Sie ein.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: