Unabhängig von den Ursachen entwickeln wir manchmal Hepatitis, Blähungen und Bauchschmerzen – die Ursachen können sehr unterschiedlich sein.

  1. Neurose
  2.  Unsachgemäße Ernährung
  3.  Alkohol
  4.  Nikotin

Was können wir tun, um die lästigen Symptome zu minimieren?

Wetten wir auf die Natur und die Erfahrung des berühmten polnischen Kräuterkundlers Andreas Klimuszko, der dafür bekannt war, Gesundheitsprobleme mit Kräutermischungen zu lösen, die sich positiv auf den menschlichen Körper auswirken.

 Das Angebot umfasst Honig, flüssige Tränke, Kräutertees und Kräutertabletten.

Wenn Sie aufgrund einer falschen Ernährung oder der Aufnahme von schwer verdaulichen kalorienreichen Lebensmitteln an Verstopfung leiden, lindern die Mischungen von Andreas Klimuszko und verbessern die Darmfunktion.

3 Tabletten pro Tag reichen aus, damit sich alles wieder normalisiert, 1:00 eine halbe Stunde vor dem Frühstück und 2 Tabletten vor dem Abendessen. 

  • Sie verwenden bei uns gesunde Naturprodukte. Sie
  •  verbessern Ihr Wohlbefinden, den Zustand des ganzen Körpers.
  •  Nur nachgewiesene natürliche Kräutermischungen.

Es sind natürlich nachgewiesene Inhaltsstoffe, die uns unsere bevorzugte Erleichterung in Form einer ordnungsgemäßen Leberfunktion geben, die dazu beiträgt, dass die Leber auf natürliche Weise zurück arbeitet und wir vergessen Krankheiten. 

In unseren Mischungen finden Sie unter anderem Holunderwurzel.

Die Mulberry-Wurzel ist in der Kräutermedizin weit verbreitet. Volina wird unter anderem zur Behandlung von Bluthochdruck, Krankheiten, Stoffwechselkrankheiten oder Behandlungen verwendet, die sie bei Rheuma entgiften. Der pflanzliche Rohstoff ist seine Wurzel, hat jedoch seine größte Verwendung bei der Unterstützung von Erkrankungen der Harnwege und Nieren gefunden. Aufgrund seines harntreibenden Potentials.

Wildrose ist reich an Vitamin C. 

Wilde Rosen Blüten und Früchte sind der pflanzliche Rohstoff. Neben dem hohen Gehalt an Vitamin C finden wir auch Folsäure, Carotinoide, organische Säuren, Tannine, Pektine, Vitamine E und K. Hagebutte wird bei Bluthochdruck Erkrankungen des Herzens und der Leber eingesetzt. Es hat eine stärkende und entzündungshemmende Wirkung. Hagebuttenblüten werden hauptsächlich bei Verdauungsstörungen, Halsschmerzen und Hauterkrankungen eingesetzt.

Hibiskus Wird

Hibiskusblüte Seit Jahrhunderten in der Volksmedizin zur Reinigung des Körpers verwendet. Sie zeichnet sich durch die Tatsache aus, dass sie ein Diuretikum ist, das für die Aufrechterhaltung der richtigen Wassermenge im Körper verantwortlich ist. Man kann sagen, dass sie diese Menge reguliert. Es wirkt auch gegen Arteriosklerose, reguliert den Cholesterinspiegel. Ideal bei Erkältungen, Fieber oder Infektionen. Besonders im Winter wird empfohlen, Hibiskusblüten zu trinken.

Löwenzahnwurzel Die 

 Löwenyahnwurzel senkt den Cholesterinspiegel und hilft bei Verdauungsstörungen. Sie wird zur Herstellung von Tee, Sirup und sogar Wein verwendet.

Deshalb ist er überzeugt, dass es sich lohnt, in Ihrem Haus so wunderbaren Reichtum zu haben, wie uns die Natur gegeben hat.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: