Winterkräuter

Die besten Winterkräuter   

Kräuter für den Winter- geht das? 

Wenn Sie auch ein Fan von grünen Gewürzen sind, stellen Sie sicher, dass Sie statt einer Handtasche frisch gepflückte Kräuter direkt von unserer Fensterbank oder unserem Balkon haben. 

Was sind unsere Möglichkeiten, wenn es um Kräuter im Winter geht? 

Der einfachste und für jeden leicht zugängliche Weg ist, fertige Setzlinge in einem Garten Laden oder Supermarkt zu kaufen, genau die, die zu uns passen, und einfach an der richtigen Stelle zu platzieren und wir haben sie zur Verfügung. 

Wenn Sie denken, dass solche frisch gepflückten Kräuter besser für Sie sind, empfehle ich Ihnen, diese Methode auszuprobieren.  

Wann wollen wir die Kräuter selbst säen, wann ist der beste Zeitpunkt? 

Die Aussaattermine unserer Pflanzen variieren je nach Art. 

Wenn wir jedoch eine solche Verpackung mit Samen kaufen, finden wir sicherlich auf allen Verpackungen unserer Pflanzen detaillierte Angaben zum Aussaat Datum. 

Sorgen wir für die richtige Lichtmenge. 

Wenn unsere Lieblingspflanzen näher an den Fenstern stehen, erhalten sie mehr natürliches Licht. 

Zu unseren Lieblings Kräutern zählen Rosmarin, Minze, Thymian, Petersilie, Rucola, Basilikum, Oregano, Zitronenmelisse und Schnittlauch. 

Salbei ist auch ein gutes frostbeständiges Kraut. 

Salbei passt perfekt zu unserem Winterwetter, da er ein großartiges entzündungshemmendes Mittel ist, um Halsentzündungen zu lindern. 

Salzinfusion ist sehr effektiv und wird seit Hunderten von Jahren verwendet. 

Und als nächstes, um sich der Winzerfamilie des Ysop anzuschließen. 

Ysop ist sehr reich an ätherischen Ölen, Tanninen, Mineralsalzen und Antioxidantien. 

Diese für uns perfekte Pflanze, die auch unsere Bedürfnisse unterstützt, wird in Form eines Aufgusses, Öl verwendet. 

Wird für verschiedene Salben und Cremes verwendet. 

Dazu werden sowohl die Blätter der Blüten als auch die Stängel des Ysop verwendet. 

Wie bereitet man einen Aufguss von Ysop zu? 

Um unser Produkt zuzubereiten, nur etwas trocken, etwa 2 Teelöffel, mit heißem Wasser übergießen und 10 bis 15 Minuten kochen lassen. 

Persönlich habe ich es noch nicht ausprobiert, aber der Mischung aus Ysop und Salbei wird eine erstaunliche Wirkung nachgesagt. 

Wofür können wir Ysop verwenden? 

Richtig angewendet senkt es effektiv den Blutdruck, entspannt und kann alle Schmerzen lindern. 

Eine weitere sehr wichtige Angelegenheit für unseren Körper ist die Verdauung, und Ysop unterstützt die Sekretion von Magensäften in unserem Körper. 

Es regt unseren Darm an, bei Verdauungsstörungen, Blähungen und Verstopfung zu arbeiten. 

Sehr oft zur Gewichtsreduktion verwendet, trägt die Verwendung dieser Pflanze sicherlich zur ordnungsgemäßen Funktion unseres Darms bei. 

Was tun Wenn Sie im Winter von einer Krankheit befallen werden – Welche Kräuter immunisieren Ihren Körper? 

Damit Ihr Immunsystem mit den Beschwerden fertig wird, lohnt es sich, lila Igel zu verwenden. 

Es wird den Körper dank seiner antibakteriellen Wirkung sicherlich stärken. 

Wildrose und Aronia sind eine perfekte Ergänzung zu Vitaminen, die unseren Körper stärken.  

Abonnieren Sie unseren Kräuter-Newsletter und erfahren Sie mehr über unsere Mischungen zur Stärkung von Körper und Immunsystem. 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: